Bloggen

Hello world!

Hello world!

Mit diesen klassischen Worten möchte ich euch auf meinen kleinen Blog begrüßen.

Ich heiße Robert, bin Jahrgang 81 und komme aus Straubing im schönen Niederbayern. Von Beruf bin ich Lagerarbeiter in einem mittelständischen Unternehmen in der Metall-Industrie. Ich habe beruflich also weder einen Bezug zum Journalismus, noch zum Thema Medien oder Technik. Aber Computer, Smartphone und Internet sind “meine Welt” in der ich – wie meine Familie und Freunde sagen – oft (zu) viel Zeit verbringe. Meistens werde ich nur noch mit “Leg doch mal dein Handy aus der Hand” angesprochen

Im Netz bin ich meistens unter dem Pseudonym Pr3mut05 oder unter meinen Realnamen unterwegs. Vielleicht kennt ihr mich bereits aus den sozialen Netzwerken Facebook, Twitter, Google+ oder Instagram

Da ich immer wieder nach der Bedeutung meines Pseudonyms gefragt werde, hier eine kleine Erklärung.

Pr3mut05 ist lediglich der Name/Begriff Premutos in der “Hacker Schriftsprache” Leetspeak geschrieben.
Und Premutos wiederum ist ein fiktiver Charakter aus dem 90er Jahre Amateur Splatter Horrorfilm Premutos – Der gefallene Engel

Vor allem auf Twitter bin ich sehr aktiv und schreibe viel über meine Lieblingsthemen. Daher habe ich dann bereits im Sommer/Herbst 2013 vereinzelte Gastbeiträge für den Tech-Blog mobiflip.de geschrieben.

Bonus für Android-Apps: Links zum Google Play Store mit Ref-ID möglich

Ein “Runtastisches” Wochenende

WhatsApp+ – Totgesagte leben länger

TizzBird N1: HDMI-Stick mit Android 4.0 – Die Hardware

SPIGEN SGP Case Neo Hybrid für das Nexus 5 ausprobiert

Da wurde bei mir die Lust am Bloggen geweckt. Bis jetzt fehle mir jedoch irgendwie die Zeit und vor allem der Mut wirklich was auf die Beine zu stellen. Vor allem hatte ich immer Angst das meine Fähigkeiten, vor allem in Sachen Rechtschreibung und Grammatik für so etwas nicht ausreichen. Wer also Fehler findet, darf sie gerne (für sich) behalten ;). Natürlich freue ich mich über jeden Hinweis, über jede Kritik oder anderes Feedback. Dafür darf gerne das Kontaktformular genutzt werden.

In meinen Blog wertet ihr Beiträge über die unterschiedlichsten Themen lesen können. Alles was mich in meinen Leben bewegt und interessiert. Das wird – wie der Name des Blogs vermuten lässt – zu einen großen Teil Technik sein. Rund um Computer, Internet und Mobilfunk. Aber auch Themen wir Film & Musik oder Essen & Trinken.

Den Blog findet ihr unter folgenden Links Facebook Twitter Google+. Auf diesen, oder meinen privaten Kanälen freue ich mich über Fans und Follower.

 

Das Betreiben eines Blogs kostet nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Daher will ich schon jetzt darauf hinweisen das ihr vor Werbung und Ref-Links wohl nicht ganz verschont bleiben werdet. Ich werde jedoch Mühe geben dies immer eindeutig zu Kennzeichen. Ich werde auch vereinzelte Testberichte schreiben. Auch hier könnt ihr euch darauf verlassen das ich stets Ehelich und Objektiv bleiben werde, auch wenn mir ein Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Dann will ich hier auch gleich ein mal (mit Ref-Link) auf meinen Hoster Linevast webgo und den Herausgeber meines WordPress Templates myThemeShop hinweisen.

2 Comments

  1. derkamener 19. Oktober 2016
  2. Tina 11. November 2016

Kommentar verfassen