Ein Luftreiniger muss her – Der IKEA FÖRNUFTIG

Der schwedische Möbelgigant IKEA hat mit FÖRNUFTIG einen günstigen Luftreiniger entwickelt, der fortschrittliche Filter und ein stilvolles, modernes Design bietet.

Gut ein Jahr COVID-19, mit so einigen Monaten, in denen wir entweder wegen Quarantäne oder aber wegen einer Ausgangssperre sehr viel zu Haus verbringen durften. Viele von uns können jetzt beurteilen, wie es ist, Tag für Tag im selben Raum zu arbeiten oder seine gesamte Freizeit darin zu verbringen zu müssen. Aktuell sieht es zwar wieder besser aus, aber es ist fraglich, wie lange die Situation so anhält.

Dank des aktuell schönen Wetters ist das Öffnen der Fenster zu fast jeder Tageszeit möglich, aber der Beginn der Pollensaison wird besonders Allergikern nicht gefallen. Die Reinigung der Luft in Haushalten ist darum sehr wünschenswert und sicherlich gesundheitsfördernd. Aber Luftreiniger kosten teilweise Hunderte von Euro. IKEA ändert das jetzt aber.

 

IKEA FÖRNUFTIG Unboxing 01

 

IKEA FÖRNUFTIG Luftreiniger

ist ein relativ unauffälliger Luftreiniger von nicht ganz traditionellem Design. Während die meisten Luftreiniger die Luft um ihren gesamten Körper einsaugen, macht IKEA FÖRNUFTIG das nur durch seine große, flache Front. Hinter der Stofffront befinden sich ein HEPA 12-Filter oder ein Gas- bzw. Aktivkohlefilter. Das vordere Stoffteil kann leicht mit einem Staubsauger gereinigt werden. Der Filter sollte etwa alle 4 Monate gewechselt werden. Die so gereinigte Luft wird abschließend nach oben bzw. an einer der kurzen Seiten wieder ausgestoßen. 

Dank diesen Filtern können Schadstoffe, Chemikalien, Pollen, Staub oder Gerüche aus der Luft entfernt werden. IKEA hat keine detaillierten Daten veröffentlicht. Der Hersteller gibt aber an, dass der Wirkungsgrad des Luftreinigers im Durchschnitt 88,6 % beträgt, in der niedrigsten Stufe sollte er einen Wirkungsgrad von 82,3 % haben.

  • In der niedrigsten Stufe beträgt der Geräuschpegel 28 dB, die Leistung 30 m3 / h, der Verbrauch 1,5 W
  • in der mittleren Stufe beträgt der Geräuschpegel 49 dB, die Leistung 90 m3 / h, der Verbrauch 6,5 W
  • In der höchsten Stufe beträgt der Geräuschpegel 60 dB, die Leistung 140 m3 / h und der Verbrauch 16 W

Mit dem separat erhältlichen Gas- beziehungsweise Aktivkohlefilter sinken Leistung und Verbrauch geringfügig.

Mein Test hat gezeigt: In der niedrigsten Stufe ist der Luftreiniger so leise, dass man ihn auch problemlos über Nacht im Schlafzimmer laufen lassen kann. Die zweite Stufe ist dann schon deutlich lauter und würde sogar im Wohnzimmer stören, wenn der TV läuft. Die dritte Stufe ist dann nochmals ein Tick lauter. In dieser Stufe ist es dann schon ein deutliches Störgeräusch und sollte wohl nur verwendet werden, wenn niemand im Raum ist. 

Das Interessante an der Bauform ist die Möglichkeit, sie nicht nur vertikal, sondern auch horizontal an die Wand zu hängen, je nachdem, wie es in der Wohnung am besten passt. Die Pappverpackung des IKEA FÖRNUFTIG dient hier praktischerweise gleich als Bohrschablone. Auf der Rückseite des Gerätes ist ein Kabelkanal, indem sich das Stromkabel individuell an drei verschiedenen Seiten des Gerätes auslegen lässt.

Natürlich gibt es auch einen Standfuß, um den Reiniger auf den Boden oder einen Tisch zu stellen. Die Maße des Gerätes betragen 31 x 45 cm. Der Drehschalter oben dient zur Steuerung. IKEA FÖRNUFTIG hat wie bereits erwähnt drei Leistungsstufen. Ein Automatikmodus fehlt in diesem Preissegment verständlicherweise. Neben dem Drehschalter befindet sich hier noch eine Anzeige, welche über einen verstopften Filter informiert.

Das Netzkabel ist fest am Gerät verbaut und wird mit einem Proprietären Stecker mit dem Netzteil verbunden. Bedauerlich: Ein USB-C oder sogar noch der alte USB-Mikro würden hier wesentlich mehr Flexibilität bieten. Aber IKEA will sich hier wohl die Lizenzgebühren sparen.

Das Gerät ist leider nicht smart, also es kann nicht über eine App via Smartphone gesteuert werden. Ich habe aber gleich eine IKEA TRADFRI Steckdose dazugekaufte. Damit kann ich das Gerät zumindest via Apple HomeKit, Google Home oder Amazon Alexa an- und ausschalten. Auch wenn ich die Leistung nicht verändern kann, ist dies trotzdem ein enormer Zuwachs an Komfort. Zudem kann ich das Gerät so bequem unterwegs steuern. So ist es selbst kein Problem, wenn man das Gerät auf die höchste Leistungsstufe stellt und es unangenehm laut ist.

Der IKEA FÖRNUFTIG ist in den Farben Schwarz und Weiß für einen Preis von je 49,99 € erhältlich.


 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.