Suagroboter Fluffy

Saugroboter entlaufen

Hier auf Bavarian-Geek hatten wir ja schon so einige Saugroboter im Test. Aber sowas ist uns noch nicht passiert…

Der Facebook-Post

So lautete es im Facebook-Post eines Lebensmittelladen aus Wieselburg in Niederösterreich.

WER HAT UNSEREN FLUFFY GESEHEN?? 😢 Unser Staubsauger-Roboter hat sich heute um 7 Uhr Früh (hier das letzte Foto von unserer Überwachungskamera) wortwörtlich aus dem Staub gemacht = ist bei unserer elektrischen Schiebetüre, die genau im gleichen Moment einen automatischen Testlauf gemacht hat, raus und wir können ihn jetzt nirgends mehr finden 😞 falls ihn irgendwer gesehen hat (ist ein kleiner Kerl der Marke Lefant mit nur 28cm Durchmesser), dann bitte bei uns melden – wir sind für jeden Hinweis sehr dankbar!!

Der Staubsauger-Roboter Fluffy machte sich durch die Schiebetüre des Schmankerlladens in Wieselburg aus dem Staub. Dann war er zunächst wie vom Erdboden verschluckt.

Der Facebook-Post sorgte in der Region für großes Aufsehen und ging natürlich durch die Presse.

Der entscheidende Hinweis

Der entscheidende Hinweis kam dann auch über den erwähnten Facebook-Post.

Ich hab heute so einen gesehen beim Gehsteig beim alten Hartlauer. Um ca 7.20 Uhr war das

Ja weiß aber nicht zu 100 % ob es der selber war der stand beim Gehsteig beim alten Hartlauer hab in nur kurz gesehen als ich mein kind zur schule gebracht habe. Aber er war schwarz und gegen eine Laterne oder was auch immer gefahren da stand er still aber es war ein Mitarbeiter der Gemeinde oder Straße was die mistkubel ausleert in da Nähe als ich den Weg zurück ging hab ich ihn zumindest nimma gesehen

Ende gut, alles gut

Dank dieses Hinweises kam Fluffy wieder sicher und wohlbehalten nach Hause


 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.