Beiträge

Eine ganz individiuelle Hülle für dein Smartphone

Ihr wollt euer Smartphone schützen, aber nicht euren eigenen Stil verlieren? Darum schenken euch Hüllegestalten.de und Bavarian Geek eine individuelle Hülle für euer Smartphone.

 

Noch rechtzeitig vor Weihnachten gibt es hier eine ganz besondere Geschenkidee. In Zusammenarbeit mit
Hüllegestalten.de – Handyhülle selbst gestalten
könnt ihr hier einen von fünf Gutscheinen im Wert von 35€ gewinnen!

 

Aber eins nach dem anderen. Natürlich muss hier erst mal ein “Werbeblock” für den Sponsor her:

 

Über Hüllegestalten.de

Mit der Einführung unserer Marke Hüllegestalten im Jahr 2009 sind wir das erste Unternehmen in den Niederlanden für personalisierte Handyhüllen. Wir haben unsere Technologien im Laufe der Jahre kontinuierlich verbessert, um Produkte von bester Qualität zu einem vernünftigen Preis anbieten zu können. Uns ist bewusst, dass unsere Kunden ein personalisiertes Produkt gestalten und dieses schnellstmöglich erhalten möchten.

Aus diesem Grund geben wir dir die Möglichkeit, deine besten Bilder zu verwenden, um damit ein einzigartiges Produkt, zu einem angemessenen Preis, zu gestalten! Aufgrund unseres Erfolges in den letzten Jahren, haben wir beschlossen Meintshirtgestalten.de ins Leben zu rufen, um unser Angebot zu erweitern und unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, ihren eigenen Style zu kreieren und diesen zu tragen. Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle, weshalb unsere Produkte aus hochwertigen Materialien und mit Sorgfalt bis ins letzte Detail hergestellt werden. Dadurch können wir beim Bedrucken trotz einer schnellen Produktionszeit ausgezeichnete Qualität gewährleisten.

 

Erstelle dein eigenes Design

Unsere Produkte eignen sich nicht nur bestens für besondere Anlässe. Heutzutage verkaufen die meisten Unternehmen Produkte der gleichen Art, mit uns hingegen hast du die Möglichkeit dein eigenes, persönliches Design zu kreieren. Mit unserer großen Auswahl an Farben und Größen für T-Shirts und unserem großen Angebot an unterschiedlichen Hüllen für unterschiedliche Handymodelle, kannst du mit deinen schönsten Fotos und Bildern, dein einzigartiges Produkt gestalten. Unser nutzerfreundliches Design-Modul ermöglicht es dir dein Produkt in nur wenigen Schritten zu gestalten. Was für eine tolle Geschenkidee für Familie und Freunde!

 

Unsere Kompetenz

Seit Einführung unseres Unternehmens haben wir unsere Technologie konstant verbessert, um Produkte bester Qualität zu gewährleisten. Im Jahr 2016 haben wir uns mit customconcepts.com, einem Druckspezialisten, zusammengeschlossen. Dies ermöglichte es uns, unseren Bestell- und Druckprozess zu automatisieren und damit Produkte von hoher Qualität und schnelle Lieferzeiten zu garantieren.

Unsere Produkte werden in Europa, aus hochwertigen Materialien, produziert, um T-Shirts und Handyhüllen hoher Qualität zu gewährleisten und diese dabei gleichzeitig zu einem angemessenen Preis anzubieten. Jeder Kunde ist von großer Bedeutung für uns. Darum bemühen wir uns stets darum unseren Service konstant zu verbessern.

 

Neben Hüllen für Smartphones bietet huellegestalten.de auch noch Hüllen für Tablets. Oder auch Produkte wie einen Bluetooth Lautsprecher oder eine Powerbank. Alles ganz persönlich mit deinem eigenen Foto individualisiert.

 

 

Aber nun zum Gewinnspiel

Für die Teilnahme am Gewinnspiel reicht schon ein einfacher Kommentar hier im Blog. Wenn ihr wollt, könnt ihr durch verschiedene Aktionen mehr Lose erhalten und eure Chancen erhöhen.

 

Eine ganz individiuelle Hülle für dein Smartphone

 

Rechtliche Hinweise: Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Der Gutschein wird als Code per E-Mail Versand. Bitte daher beachten, dass ihr eine korrekte E-Mail-Adresse nutzt. Teilnehmer müssen mind. 18 Jahre alt sein. Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen eine Erlaubnis von einem Erziehungsberechtigten. Diese Aktion ist in keiner Weise gesponsert, unterstützt oder verwaltet von oder im Zusammenhang mit, Instagram, Twitter oder Facebook. Das Gewinnspiel endet am 30.11.2019 um 18:00 Uhr

 

 

 

Gefälschte Facebookseiten und wie man sie erkennt

Autos, Häuser oder E-Bikes. Immer wieder locken Facebookseiten mit fantastischen Gewinnen. Viele davon sind jedoch leider Betrüger. Wie ihr diese erkennt, verrate ich euch in diesem Beitrag.

 

Der blaue Haken

Blauer Haken Das wohl sicherste Erkennungszeichen einer offiziellen Facebook-Seite ist wohl der “Blaue Haken”. Denn dieser kann nicht gefälscht werden. Seht ihr dieses Verifizierungsabzeichen auf Facebook hinter dem Namen der Seite, wurde diese von Facebook überprüft.

Mehr Informationen dazu bekommt ihr bei Facebook unter diesem Link.

Um ein blaues Verifizierungsabzeichen zu beantragen, muss deine Seite oder dein Profil den Nutzungsbedingungen von Facebook entsprechen und Folgendes beinhalten:

  • Ein Titelbild
  • Ein Profilbild
  • Einen Namen, der den Richtlinien von Facebook entspricht
  • In dem Konto gepostete Inhalte
  • Abonnieren aktiviert (nur für Profile)

Fazit: Wenn eine Seite den blauen Haken aufweist, könnt ihr sicher sein, dass diese echt ist. Im Umkehrschluss muss jedoch nicht jede Seite ohne diesen Haken gefälscht oder gar betrügerisch sein. Vor allem kleine Seiten machen sich nicht unbedingt den Aufwand der Verifizierung. Bei großen Unternehmen die in ganz Deutschland oder gar weltweit tätig sind, solltet ihr jedoch zumindest skeptisch werden, wenn diese nicht geprüft sind.

 

Der Seite- oder Firmenname

Seitenname Einer weiteres der eindeutigsten Zeichen für unseriöse Seiten ist schlicht und einfach der Name. Überprüft die korrekte Schreibweise der Seite bzw. der Firma. Unnötige Leerzeichen oder Unter- sowie Bindestriche sollten einem ins Auge fallen. Auch legen viele unternehmen Wert auf Groß- und Kleinbuchstaben im Firmenname. So wird zum Beispiel REWE durchweg großgeschrieben. Energieversorger e.on schreibt sich klein und mit einem Punkt.

 

Fazit: Am besten einfach mal den Seiten bzw. Firmenname in das Suchfeld von Facebook eingeben. Wenn ihr dann eine Seite desselben Unternehmens findet, welche den oben genannten blauen Haken aufweist oder, ist schon mal Vorsicht geboten.

 

Impressum

Impressum Laut §5 des Telemediengesetzes besteht bei geschäftlich genutzten Seiten eine Impressumspflicht. Dies gilt auch für Seiten in sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder anderen. Und diese muss auch noch „leicht erkennbar“ sein. In der Regel ist das Impressum in der “Info” Box auf der rechten Seite zu finden. Hier müsst ihr mindestens folgende angaben vorfinden:

 

Name und Vorname des Betreibers
ladungsfähige Anschrift
Kontaktdaten wie E-Mail und Telefon
Bei Unternehmen: Rechtsform und Vertretungsbefugnis
wenn vorhanden USt-ID, Registergericht und Registernummer

Je nach Rechtsform oder Beruf sind sogar noch weitere Angaben notwendig. Einige dubiose Seitenbetreiber sind jedoch doch schon so schlau und geben einfach ein falsches Impressum an um eben seriös zu wirken. Mit einer einfachen Suche in Google nach der Adresse kann man aber auch solche Fälle entlarven. Noch dazu fehlt bei solchen gefälschten Impressum häufig die Telefonnummer.

Fazit: Wenn gar kein Impressum vorhanden ist – Finger weg. Wenn das Impressum unvollständig ist sollte man zumindest wieder skeptisch werden.

 

Die Facebook Richtlinien

Neben den gesetzlichen Vorgaben stellt auch Facebook seine Richtlinien für Gewinnspiele auf. Diese könnt ihr hier nachlesen.

Ein entscheidender Punkt daraus ist dieser hier:

Persönliche Chroniken und Verbindungen zu Freunden/Freundinnen dürfen nicht für die Organisation von Promotions genutzt werden (Bsp.: Aufforderungen wie „teile diesen Beitrag in deiner Chronik, um teilzunehmen“ oder „erhöhe deine Gewinnchancen durch Teilen in der Chronik deines Freundes/deiner Freundin“ und „markiere deine Freunde/Freundinnen in diesem Beitrag, um teilzunehmen“ sind nicht erlaubt).

Des Weiteren ist die Angabe, das die Promotion in keiner Verbindung zu Facebook steht und in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird, sehr wichtig.

Fazit: Sobald ein Gewinnspiel zur Teilnahme erfordert, dass ihr den Beitrag teilt oder Freunde zu markieren, handelt es sich wohl um Betrug oder zumindest um einen unseriösen Anbieter.

 

Gefällt das & Abos und bestehen der Seite

Gefällt mir Seitentransparenz Auch die “technischen Daten” der Facebook Seite kann man als groben Anhaltspunkt nehmen.

Auf der rechten Seite findet ihr die Box Seitentransparenz. Dort ist zu sehen, wann die Seite erstellt wurde. Ist die Seite nur wenige Tage oder Wochen alt, sollten wieder die Alarmglocken läuten.

Likes können jedoch erkauft werden. Auch sonst erreichen solche Seiten oft auffällig schnell eine hohe Anzahl an Likes. Also sollte man das mit Vorsicht genießen. Aber hier ein paar grobe Richtwerte: Unsere deutschen Supermärkte und Discounter wie EDEKA, Aldi, Rewe und Co haben Likes über eine Million. Weltkonzerne wie Apple und Microsoft sogar im Bereich über die 10 Millionen.

Fazit: Diese zwei Punkte sind nur ein grober Anhaltspunkt. Dennoch können sie so einiges über die Seite verraten

 

Teilnahmebedingungen

Jedes seriöse Gewinnspiel sollte ausführliche Teilnahmebedingungen beinhalten. Diese sind häufig auf einer separaten Seite verlinkt, da diese sehr umfangreich sein können. Hier wird in der Regel ausführlich beschrieben wer an diesem Gewinnspiel teilnehmen darf und wie genau die Teilnahme erfolgt.

Fazit: Der wichtigste Punkt hier ist, das eindeutig erläutert ist, wann das Gewinnspiel endet.

 

Hirn einschalten

Gehirn Auch wenn es vielleicht old school ist. Hirn einschalten schadet nie. Klar, ein e-Bike, ein Tv oder ein paar IPhones sind schnell verlost. Aber um ein Auto oder gar ein Haus zu verlosen, muss schon ein sehr finanzstarkes Unternehmen oder Sponsoren dahinter stehen. Hier einfach ein bisschen realistisch denken. Auch das klassische “1000 IPhones zu verschenken, weil falsch verpackt” sollte doch jeder normal denkende Mensch als Blödsinn erkennen ;)

Auch etwas Recherche im Netz kann hilfreich sein. so informiert die Website mimikama.at auch immer wieder über gefälscht Gewinnspiele und andere Fakes im Netz.

 

Wie sind Deine Erfahrungen?

Machen Deine Facebook Freunde bei solchen dubiosen Gewinnspielen mit oder bist du sogar schon mal selbst auf eines hereingefallen?
Verrate es uns doch in den Kommentaren!

GEWINNSPIEL – Eine Ausgabe des Buches Kochen für Geeks + eine Powerbank

Der O’Reilly Verlag war so freundlich und hat mir eine Ausgabe des Buches Kochen für Geeks: Inspiration & Innovation für die Küche zur Verfügung gestellt.

 

Diese Ausgabe davon könnt ihr hier gewinnen!

Teilnahmebedingungen:

# LIKE die Facebook Seite Bavarian Geek 
# LIKE die Facebook Seite des Sponsors des Buches O’Reilly Verlag 
# LIKE den Facebook Post

Es müssen alle drei Aufgaben erfüllt werden

Ihr könnt den Beitrag auch gerne teilen oder ihn kommentieren. Das gibt noch zusätzlich gutes Karma 

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Eine Teilnahme ist bis 28.07.2017, 12:00 Uhr möglich. Der Gewinner wird bis 30.07.2017, 18:00 Uhr per Facebook benachrichtigt, meldet sich dieser nicht innerhalb von 48 Stunden wird ein neuer Gewinner ausgelost.
Der Gewinner wird via http://www.fanpagekarma.com/facebook-promotionermittelt.
Teilnahmeberechtigt sind Personen aus Deutschland, da der Versand des Büches ausschließlich innerhalb von Deutschland erfolgt.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

 

Für alle die Facebook so gar nicht mögen habe ich zusätzlich ein Gewinnspiel auf Twitter gestartet. Hier könnt ihr eine coole Powerbank von VW gewinnen.

Du willst diese coole VW Powerbank (2600mAh) gewinnen? Einfach @bavariangeek auf Twitter folgen und Gewinnspiel-Tweet retweet.
Ausgelost wird ebenfalls am 28.07.17

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Im Geek Test: Der Xiaomi Selfie Stick

Sommerzeit ist Fotozeit – Naja, ich bin ja bestimmt kein besonders guter Fotograf, aber ab und zu schieße ich mit meinen Smartphone schon ein paar Bilder.

Ein paar Fotos findet ihr zum Beispiel auf meinen privaten Instagram Kanal. Ein paar Tips und Trick für gute Smartphone Fotos bekommt ihr hier in einen meiner Gastbeiträge.

Aber jetzt mal zum eigentlichen Thema.

Vor ein paar Wochen habe ich auf mobiflip.de einen Beitrag von René über den Xiaomi Selfie Stick gelesen. Seinen ersten Satz in diesem Post

Ich hab ein „Deppenzepter“ gekauft, obwohl ich schon immer mal die Augen verdreht habe, wenn Leute sowas benutzt haben.

kann ich mich ja voll und ganz anschließen. ;) Aber trotzdem hat mich das Gute Stück interessiert.

Der hauptsächliche Grund für den Kauf war für mich, das mein Nexus 6P wegen seiner Größe leider nicht mehr richtig in mein letztes Smartphone Stativ passte. Darum musste eine neue Lösung her. Der Xiaomi Selfie Stick bzw Stativ machte hierfür einen ganz guten Eindruck. Also gekauft und schon nach ein oder zwei Wochen lag das Päckchen in meinen Briefkasten.

 

Der Xiaomi Selfie Stick

Der Gadget wiegt gerade mal ~150g und ist im zusammen geschobenen Zustand 19cm lang. Also leicht und kompakt. Er passt auch in eine kleine Tasche und lässt sich so einfach Transportieren. Als Stativ bzw Selfi-Stick etwa zwischen 23cm undim ausgefahrenen Zustand 48cm lang beziehungsweise hoch.
Die Smartphone-Halterung nimmt Geräte von etwa 56 bis 89 mm auf. Sie lässt sich um 360° drehen und so ist ein Hoch- sowie Querformat möglich.

Verarbeitung ist sehr Gut. Das pulverbeschichteten Aluminium macht einen Hochwertigen Eindruck und ist Teilweise gummiert.
Lediglich die drehbare Smartphone-Halterung könnte etwas fester sitzen. Mein Nexus 6P muss ich aufgrund der seitlichen Tasten ziemlich weit unten in die Halterung setzen. Im Querformat hängt dann das Gerät aufgrund seines Gewichtes dann jedoch leicht. Im Hochformat gibt es keinerlei Probleme.

Als kleines Extra ist auch ein Fernauslöser verbaut. Der kleine Button verbindet sich via Bluetooth mit dem Smartphone und löst mit einen Druck die Kamera aus. Es wird keine App dazu benötigt.
Er ist über den Griff angebracht und lässt sich so bei der Nutzung als Selfie-Stick problemlos drücken. Zusätzlich lässt er sich aus der Halterung lösen und kann so bei Nutzung als Stativ auch aus weiterer Entfernung als Auslöser genutzt werden. Der Button hat einen eingebauten Akku und lässt sich über einen Micro-USB Anschluss wieder aufladen. Der Button ist somit wohl mit Abstand mein kleinstes aufladbare Gerät.

 

Fazit:

Ein tolles Gadget was bei mir sicher oft zum Einsatz kommen wird. Natürlich Überwiegend als Stativ ;)

 

Den Xiaomi Selfie Stick könnt ihr für etwa 17€ bei Gearbest bestellen

Was haltet ihr von diesem Gadget oder allgemein von Selfie-Sticks?


Dieser Beitrag ist Teil der BloggerParade – Sommer, Sonne, Sonnenschein

Mit dabei sind diesmal:

05.06. – Jacky ** 06.06. – Sonja
07.06. – Toni ** 08.06. – Annette
09.06. – Marion ** 10.06. – Claudia
11.06. – Jörn ** 12.06. – Daisy
13.06. – Perdita ** 14.06. – Elisa
15.06. – Robert ** 16.06. – Maik
17.06. – Annette ** 18.06. – Tina

Hinweis: Die Links funktionieren erst am Erscheinungstag ab 8.00h ;)

Und vergesst nicht unser Sommer-Sonne-Sonnenschein-Gewinnspiel auf Facebook 

Gewinnspiel: Logitech Zero Touch [Beendet]

Das Gewinnspiel ist Beendet. Der Gewinner ist Tom W.

Liebe Leser,

heute will ich euch etwas ganz besonderes bieten.
Ihr könnt eine Logitech Zero Touch (Lüftung) im Wert von EUR 59.99 gewinnen.

Die Handyhalterung fürs Auto. Weitergedacht.
ZeroTouch ist die einzige Handyhalterung fürs Auto mit Sprachsteuerung. Wenn anhalten keine Option ist.

CONNECTE DEIN AUTO

Verwandle dein Auto in ein Connected Car mit Sprachsteuerung für Textnachrichten, Telefonate, Navigation, Musik, Ziele finden und Bewertungen erfragen. Einfach mit deiner Stimme und einer simplen Handbewegung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das Gewinnspiel

Alles was ihr dafür tun müsst ist mindestens eine dieser Aufgaben zu erfüllen und das Formular am Ende des Beitrages auszufüllen.

  • Ein Los bekommt ihr wenn ihr diesen Beitrag Kommentiert. Verratet mir einfach warum genau ihr die Logitech Zero Touch gewinnen solltet.

 

  • Zwei Lose bekommt ihr, wenn ihr meinen Newsletter abonniert. (Eine E-Mail monatlich)

 

  • Zwei weitere Lose bekommt ihr, wenn ihr Fan meiner Facebook Seite werdet.

 

  • Zwei weitere Lose erhaltet ihr, wenn ihr mir auf Twitter folgt.

 

  • Drei weitere Lose bekommt ihr wenn ihr folgenden Tweet absetzt.

Ich möchte eine Logitech Zero Touch gewinnen. Du auch? https://www.bavarian-geek.de/gewinnspiel-logitech-zero-touch #Gewinnspiel via @BavarianGeek

 

Ihr könnt euch also bis zu 10 Lose verdienen. Ausgelost wird via Zufallsgenerator auf random.org

Wenn ihr meinen Gewinnspiel Post auf Facebook oder Google+ teilt bekommt ihr zwar kein Los, aber einen dicken Karma Punkt ;)

Für die endgültige Teilnahme müsst ihr nur noch dieses Formular ausfüllen. Hierbei akzeptiert ihr folgende Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen kann jeder mit einen Wohnsitz in Deutschland und mindestens 14 Jahre alt ist (außer Mitarbeiter und Angehörige von bavarian-geek.de)
  • Jeder Teilnehmer kann selbst entscheiden, wie viele Aufgaben er erfüllen möchte.  Jede Erfüllung einer Aufgabe erhöht die Zahl der Lose
  • Das Gewinnspiel beginnt am 29. Januar 2017 um 14 Uhr
  • Das Gewinnspiel endet am 28. Februar 2017 um 24 Uhr
  • Die Daten aus dem Formular werden nur für die Verlosung genutzt und danach gelöscht
  • Adressen von “Wegwerf-Email” Anbietern sind für die Option “Newsletter” ausgeschlossen!
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Die Gewinnerin/der Gewinner erklären sich damit einverstanden über den Gewinn informiert zu werden und mit gekürzten Namen bekannt gegeben werden
  • Bavarian Geek behaält sich das Recht, das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 

 

zum Formular

 

 

Also dann viel Spaß und vor allem viel Glück!