Beiträge

Google belohnt seine Local Guides

Google hat die Belohnungen für seine Local Guides ordentlich zurückgefahren. Aber aktuell gibt es mal wieder ein kleines Goodie.

Zu den Anfangszeiten hat Google noch relativ wertige Geschenke an seine aktiven Local Guides verteilt. So gab es Anstecknadeln, T-Shirts und sogar Einladungen zu Google Veranstaltungen. Google hat diese Belohnungen schon seit einiger Zeit stark eingeschränkt. Der letzte große Vorteil für mich war wohl ein früherer Zugang zur Google Maps Augmented Reality – Navigation.

Aber gestern trudelte mal wieder eine Mail mit einem kleinen Geschenk für mich ein.

 

So nutzt du deinen Vorteil als Local Guide

Als besonderen Dank für deine großartigen Beiträge auf Google Maps haben wir uns mit Google Play Books zusammengetan, um dir bei der Suche nach deinem nächsten Lieblings-Hörbuch zu helfen.

Von Beruf und Karriere bis zu Science-Fiction – löse diesen 6 € Gutschein von Google Play für ein neues Hörbuch ein. Der Gutschein muss deinem Google Play Konto bis zum 29.11.2019 hinzugefügt und bis 13.12.2019 eingelöst werden.

 

Im Kleingedruckten heißt es noch wie folgt:

Gültig als Gutschrift in Höhe von 6 € auf den aktuellen Kaufpreis eines Hörbuchs. Gültig nur für ausgewählte Titel bei Google Play. Die Gutschrift ist nur anwendbar für ausgewählte Titel mit einem Kaufpreis von mehr als 6 €. Teilnahme gilt für ausgewählte Nutzer, die diesen Code über den Local Guides Newsletter erhalten haben. Der Rabatt wird vor dem Bezahlen vom Kaufpreis abgezogen. Die Gutschrift muss deinem Account bis spätestens zum 29. November 2019 hinzugefügt und spätestens bis zum 13. Dezember 2019, 12:00 Uhr, eingelöst werden.

 

Naja, ein 6€ Gutschein ist ja mal besser als gar nichts.

Ich für meinen Teil sehe es sogar als Vorteil an, das Google die Belohnungen zurückgeschraubt hat. So war es unter Umständen für den einen oder anderen ein Ansporn unzählige, oft wenig Aussagekräftige Bewertungen zu verfassen. Nur um eine Belohnung abzugreifen. Sowas kann die Qualität natürlich enorm schmälern.
Selbst das aktuelle Punkteprogramm könne noch den einen oder anderen zu einer sinnlosen Bewertung animieren, nur um einen hohen Level zu erreichen.

Eine Bewertung sollte erfolgen, weil man anderen Nutzern helfen will – nicht weil man sich selbst helfen will

 

Wenn du mehr über das Google Local Guides Programm erfahren willst, klicke hier

Wenn du schon Local Guide bist, kommst du hier zu deinen Local Guides Account

Und hier geht es zu localguidesconnect – der Community für Local Guides