Paket-Tracker App Lieferungen stellt auf Abo-Modell um

Junecloud gab diese Tage bekannt, dass seine beliebte Paketverfolgungs-App Lieferungen bzw Deliveries am 30. September auf ein kostenpflichtiges Abomodell umgestellt wird

 

Deliveries 9 will arrive September 30

Deliveries 9 will be available this Wednesday, September 30, for iPhone, iPad, Apple Watch, and Mac. Subscriptions will be available for $0.99 USD per month, or $4.99 USD per year.

If you previously purchased the app, you’ll get a complimentary subscription for up to 18 months from the date you purchased it. If you bought the app more than 18 months ago, your complimentary subscription will end February 1, 2021. You’ll continue to have access to most features of the app even after your complimentary subscription ends. See our subscriptions page for more details.

If you enjoy good release notes as much as I do, you can read the Deliveries 9.0 release notes in our press materials. This is such a big update we had to trim a lot of smaller improvements just so they would fit within the App Store limits—but all the best stuff is listed there.

I hope you’re looking forward to the update, and that you’ll continue to support Deliveries. The iPhone app is twelve years old this month, and it’s been fourteen years since it started out as a free Dashboard widget for Mac. I’d love to keep working on it for many more years to make tracking your shipments easier for you.

Thank you,
Mike Piontek

 

Mit einem Abonnement werden alle Funktionen der App Lieferungen für iPhone, iPad, Mac und Apple Watch freigeschaltet. Die Preise werden festgelegt auf 0,99 € pro Monat oder 5,49 € pro Jahr.

Bisher war für die App Lieferungen lediglich ein einmaliger Kauf notwendig.

Die iOS- und MacOS-Versionen der App kosteten jeweils 5,49 €. Laut Junecloud können Benutzer, welche die App bereits gekauft haben, die meisten Funktionen auch ohne Abonnement weiterhin nutzen. Außerdem erhalten sie ab Kaufdatum bis zu 18 Monate lang ein kostenloses Abonnement.  In meinen Fall läuft das Abo bis zum 06. Juli 2021. Ich habe die App am 06. Januar 2020 gekauft.

Insbesondere können bisherige Nutzer der App weiterhin neue Lieferungen hinzufügen und diese mit der iCloud synchronisieren. Für die Synchronisierung mit Junecloud ist jetzt jedoch ein Abonnement erforderlich, mit dem Benutzer Lieferungen zur App hinzufügen können, indem sie einfach die entsprechende E-Mail weiterleiten. Für alle neuen Funktionen, die in Zukunft zu Lieferungen hinzugefügt werden, wird ebenfalls ein Abo erforderlich sein.

 

Junecloud Lieferungen

Lieferungen wird zu einem Abo Dienst. Da Sie die App gekauft hatten bleiben die meisten Funktionen freigeschaltet. Sie haben außerdem ein kostenloses Abo basierend auf ihrem Kaufdatum erhalten.

Wenn dieses kostenlose Abo abläuft, müssen Sie für ein Abo zahlen um Junecloud Sync weiter zu nutzen. Wir planen weitere Funktionen, welche das Abo benötigen werden. Falls Sie sich gegen ein Abo entscheiden können Sie weiter Lieferungen hinzufügen, den iCloud Sync und viele andere Funktionen verwenden.

 

‎Lieferungen (Deliveries)
‎Lieferungen (Deliveries)
Entwickler: Junecloud LLC
Preis: Kostenlos+

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.