Digitale Kopie – Deutsche Post startet neuen Zusatzdienst zur Briefankündigung

Mit dem Zusatzservice Digitale Kopie kannst du jetzt auch Inhalte von Briefsendungen per E-Mail vorab erhalten, sofern der Versender diese bereitstellt.

Im Sommer letzten Jahres hatte die Deutsche Post in Zusammenarbeit mit den Webdiensten GMX und WEB.de die Briefankündigung vorgestellt. Ich habe mich natürlich gleich für diesen Service angemeldet und für euch ausprobiert.

Und auch im Langzeitfazit, muss ich sagen: Ich bin begeistert.

Es ist schon ein besonderer Komfort. Ich blicke am morgen nach dem Aufwachen aufs Smartphone und sehe schon, welche Briefe ich nach der Arbeit aus dem Briefkasten fischen werde. Zugegeben haben mich schon so manche Briefe verunsichert. Vor allem, wenn kein Absender lesbar war. Aber bisher war dann letztendlich alles harmlos.

Die digitale Kopie

Briefankündigung - digitale Kopie Jetzt wird der Service sogar noch erweitert.

Mit dem Zusatzservice der Digitale Kopie empfängst du dann nicht nur das Umschlagfoto. In Zukunft wird  auch der Inhalt der Sendung als Anhang der E-Mail bereitgestellt. Das natürlich nur, sofern der Versender diesen digital bereitstellt.

Die Deutsche Post öffnet also NICHT deine Briefe

Falls du den Zusatzservice noch nicht bereits beauftragt hast, kannst du das jederzeit in den Einstellungen nachholen unter:

web.de/brief

gmx.de/brief

 

Alle weiteren Informationen zur Briefankündigung und zur Digitalen Kopie findest du auf
deutschepost.de/briefankuendigung


 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.