Amazon Freevee Header

IMDb TV wird Amazon Freevee und kommt nach Deutschland

Amazon Freevee wird noch dieses Jahr in Deutschland starten. Derzeit gibt es den Service bereits in den USA und Großbritannien

Aus IMDb wird Freevee

Amazons kostenloser Streaming-Dienst IMDb TV heißt ab 27. April Amazon Freevee. Nach dem erfolgreichen Start in Großbritannien im vergangenen September wird Amazon Freevee seine internationale Expansion mit dem Start in Deutschland im Laufe dieses Jahres fortsetzen. In den letzten zwei Jahren verzeichnete der werbefinanzierte Video-on-Demand (AVOD)-Service ein rasantes Wachstum in den USA. Mit einer Verdreifachung der monatlich aktiven Nutzer, angetrieben durch eine schnelle Verbreitung über Smart-TV und mobile Endgeräte, eine wachsende Anzahl von Originalformaten und einen sich kontinuierlich aktualisierenden Katalog aus begehrten Filmen und Fernsehsendungen.

Zahlreiche Originals

Amazon Freevee wird sein Angebot an Originals 2022 um 70 % ausbauen, u. a. mit dem Spin-off der am längsten laufenden Amazon Original Serie bei Prime Video, Bosch: Legacy, die am 6. Mai Premiere in den USA und Großbritannien feiert. Dazu kommen eine neue Wohndesign-Serie, Hollywood Houselift with Jeff Lewis, Greg Garcias Comedy-Serie Sprung, und High School, eine Serie, die von Clea DuVall für das Fernsehen adaptiert und von Plan B produziert wird und auf den New York Times-Bestseller-Memoiren der Grammy-nominierten und mit Platin ausgezeichneten Künstlerinnen Tegan und Sara Quin basiert.

In den letzten zwei Jahren haben wir ein enormes Wachstum für unseren AVOD-Service verzeichnet, indem wir unseren Zuschauern erstklassige, kostenlose Inhalte bieten.

sagte Jennifer Salke, Leiterin von Amazon Studios.

Wir freuen uns darauf, diesen Schwung mit einem wachsenden Angebot an originellen und breit gefächerten Originals weiter auszubauen und Amazon Freevee als führenden AVOD-Service mit Inhalten zu etablieren, nach denen sich das Publikum sehnt.

 

Kunden gehen zunehmend dazu über, werbegestützte Premium-Inhalte zu streamen, und wir haben Amazon Freevee entwickelt, um ihnen begehrte Inhalte mit begrenzter Werbung zu liefern.

so Ashraf Alkarmi, Leiter von Amazon Freevee.

Unser neuer Name zeigt deutlich, wer wir sind: Ein einfach zu navigierender Streaming-Dienst, der den Nutzern kostenlos zur Verfügung steht, wann und wo immer sie wollen, um einige der besten Originals und lizenzierten Inhalte zu sehen.

Darüber hinaus wird der kostenlose Streaming-Dienst sein ohnehin schon umfangreiches Angebot um exklusive Original Filme erweitern. Den Anfang macht die romantische Komödie Love Accidentally mit Brenda Song und Aaron O’Connell in den Hauptrollen.

In Love Accidentally konkurrieren Alexa (Song) und Jason (O’Connell) um eine Beförderung in ihrer Werbefirma, als ihre jeweiligen Lebensgefährten mit ihnen Schluss machen. In dem Glauben, einer Freundin eine SMS geschickt zu haben, schickt Alexa Jason irrtümlich eine Nachricht mit gebrochenem Herzen. Die beiden beginnen eine anonyme Beziehung per SMS, ohne zu wissen, wer der andere wirklich ist. Wird es ihnen gelingen, ihre Rivalität beiseite zu schieben und die wahre Liebe siegen zu lassen, wenn die Wahrheit ans Licht kommt? In Love Accidentally spielen auch Denise Richards und Maxwell Caulfield mit, während Barry Barnholtz, Zelma Kiwi und Jeffrey Schenck als ausführende Produzenten fungieren.

Zu den Formaten, die derzeit auf dem Dienst verfügbar sind, gehören die Sport-Doku-Serie UNINTERRUPTED’s Top Class: The Life and Times of the Sierra Canyon Trailblazers, die Spionage-Serie Alex Rider, die Musik-Doku Luke Bryan: My Dirt Road Diary; und die verrückte True-Crime-Doku Bug Out. Darüber hinaus bietet der Dienst Judy Justice, ein Gerichtsprogramm, das von der Fernsehikone Judy Sheindlin geleitet wird und für das eine erste Staffel mit 120 Episoden bestellt wurde. Judy Justice wird den Kunden bis zum 15. April jeden Wochentag neue Episoden liefern und wurde für eine zweite Staffel übernommen.

Zuvor hatte Amazons kostenloser Streaming-Dienst bereits grünes Licht für Primo, die Coming-of-Age-Comedy von Michael Schur und Shea Serrano, und On Call, das halbstündige Drama des erfolgreichen TV-Produzenten Dick Wolf, gegeben.

Der Starttermin

Einen konkreten Starttermin gibt es bislang noch nicht. Bis dahin kann man beispielweise Amazon Prime Video 30 Tage lang GRATIS testen.

 

Quelle: amazon.de


Passend zum Thema: So machst du deinen Röhrenfernseher von 1984 smart

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.